Biography

Dieter K

Deutschrock

BIOGRAPHY

1996: "Party Bier  & Freunde"

Soloprojekt von Dieter Kollmer

Studioaufnahmen für Musikkassette

1998: "Die 1. DIETER K Band"

Ancient Vomit Records wollte dass

DIETER K auch Live spielt.

Die erste Besetzung waren die Brüder Marc und Jens Rominger Gitarre, Bass und am Schlagzeug Thomas Burkhardt. Dieter Kollmer

spielte Gitarre und war der Frontsänger. Es folgten erste Konzerte z.B. Open Airs in Karlsruhe.

Wir hatten damals auch noch zwei hübsche Backroundsängerinnen.

1999: "Party, Bier & Freunde Tour"

Durch Süddeutschland, Clubs Stadtfeste u.a.

Am Bass gab es einen Wechsel, Franx (Maulwurf) aus Nürtingen kam neu in die Band.

2000: "Relase" (locker bleiben)

Das Album Relase kommt das erste mal heraus. Aufgenommen wurde es im Probebraum der Punkband E.G.A.L.

Erste Radiosendungen - Interviews u.a.

2001: "Relase Tour"

Tour durch Deutschland

Tour durch Ungarn

2002 "Umkehr"

Das Album "Umkehr" wird aufgenommen

Produziert wurde es von Roman Schönsee

(Produzent von "Lequido" - Narcotic)

Zwei Songs wurden von "Oli K." eingesungen


Tour durch ganz Deutschland

Weitere Radioauftritte

Baustelle Dieter K. Biography  Fortzsetzung folgt